Telefon: +49-(0)511- 984 97-0
Adolf-Ey-Str.11 | D - 30519 Hannover

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Stand: Dezember 2015

Geschäftsbedingungen der Hotel Hubertus GmbH Stand 01.12.2015

1.0 Geltungsbereich
Die Geschäftsbedingungen gelten für Verträge über die Vermietung von Hotelzimmern sowie aller Leistungen die für den Kunden erbracht werden. Geschäftsbedingungen des Kunden sind ausgeschlossen.
1.1    Die Unter – bzw. Weitervermietung der vom Gast gemieteten Räume bzw. Nutzung zu anderen Zwecken ist unzulässig.

2.0 Vertragsabschluß
Der Vertrag mit dem Kunden kommt mit der Reservierungsbestätigung des Hotels zustande.

3.0 Leistung,Preise,Zahlung,Aufrechnung
3.1 Das Hotel stellt die gebuchten Zimmer in der angebotenen Form zur Verfügung. Der Kunde zahlt den vereinbarten Preis. Im Preis ist die am Buchungstag gültige MWST enthalten. Soweit die MWST erhöht wird, die Bettensteuer anfällt bzw. andere Abgabenzu zahlen sind, die in direktem Zusammenhang mit der Zimmerbuchung stehen, sind diese vom Kunden zu tragen.
3.2 Soweit zwischen Vertragsabschluß und der Inanspruchnahme aus der Buchung mehr als 6 Monate liegen, kann der vertraglich vereinbarte Preis um 5% nach einem weiteren Jahr um weitere 5% angehoben werden.
3.3 Das Hotel ist berechtigt, Vorauszahlungen zu verlangen. Es gelten hierzu die zwischen den Vertragsparteien
getroffenen Vereinbarungen.
3.4 Aufrechnung
Gegen Forderungen des Hotels kann nur durch rechtskräftig festgestellte Gegenforderungen aufgerechnet werden.

4.0 Rücktritt des Kunden – Außerhalb von Messezeiten
4.1 Wird der Reservierungsvertag vom Kunden storniert, sind folgende Stornopauschalen zu zahlen.
Bis 4 Tage vor Aufenthaltsbeginn: 80% der Buchungssumme
Ab 15 Tage bis 4 Tage vor Aufenthaltsbeginn: 50% der Buchungssumme
Ab 30 Tage bis 15 Tage vor Aufenthaltsbeginn: 30% der Buchungssumme
4.2 Messezeiten
Die Stornogebühren zu Messezeiten werden in den Buchungsvereinbarungen zwischen dem Hotel und dem Kunden geregelt. Das Hotel wird stornierte Zimmer wieder in den Verkauf bringen, um den Schaden möglichst gering zu halten.

5.0 Rücktritt des Hotels
5.1 Hat das Hotel dem Kunden eine Frist eingeräumt, in der dieser den Vertrag kostenfrei stornieren kann, steht dem Hotel das gleiche Kündigungsrecht in diesem Zeitraum zu.
5.2 Wird eine Vorauszahlung oder eine Sicherheitsleistung durch den Kunden nicht erbracht, kann das Hotel von dem Reservierungsvertrag zurücktreten. Die Schadenersatzansprüche gegen den Kunden bleiben bestehen.
5.3 Vom Vertrag kann das Hotel aus wichtigem Grund zurücktreten – wegen höherer Gewalt bzw. Umstände die das Hotel nicht zu vertreten hat. Ferner wenn vom Kunden falsche oder irreführende Angaben vorliegen.

6.0 Zimmerbereitstellung
Gebuchte Zimmer stehen dem Gast ab 15 Uhr zur Verfügung. Am Abreisetag stellt der Gast dem Hotel das geräumte Zimmer bis 12 Uhr zu Verfügung. Erfolgt die Räumung des Zimmers nach 15 Uhr sind 80% des Zimmerpreises zu zahlen.
6.1 Soweit durch den Kunden Beschädigungen , Verschmutzungen in dem angemieteten Zimmer erfolgen, ist der Kunde zum Schadenersatz verpflichtet.

7.0 Haftung des Hotels
Das Hotel wird Störungen oder Mängel schnellstmöglich beseitigen. Die Haftung des Hotels ist beschränkt auf Vorsatz bzw. grobe Fahrlässigkeit.
7.1 Das Hotel haftet nicht für vom Kunden eingebrachte Sachen. Eine Haftung wegen Diebstahls ist ausgeschlossen.

8.0 Zahlungen
Zahlungen aus geschlossenen Verträgen sind ausschließlich direkt an das Hotel zu leisten.
Nebenabreden bedürfen der Schriftform und müssen gegenbestätigt sein.
Gerichtsstand ist Hannover
8.1 Sollten einzelne Bestimmungen dieser AGB unwirksam sein, hat es keine Auswirkung auf die übrigen Bestimmungen der AGB.

Datenschutzerklärung

 

 

Navitagtion
- Startseite
- Lage
- Zimmer
- Anfrage
- Messen
- Kontakt

Hotel Hubertus
Adolf-Ey-Strße 11
(Stadteil Waldhausen)
D - 30519 Hannover

Tel: +49-(0)511 - 984 97-0
Fax: +49-(0)511 - 83 06 81

Email:
info@hotel-hubertus-hannover.de
Web:
www.hotel-hubertus-hannover.de
Anfahrt: Bitte hier klicken

© 2015 Hotel Hubertus

Kontakt | AGB | Impressum | Datenschutz